Als Orthopäde, langjähriger Rückenschullehrer und staatlich zertifizierter Referent für rückengerechte Verhältnisprävention möchte ich in meinem Vortrag über Rückenschmerzen, deren Therapie, sowie über ergonomische Verbesserungen des Arbeitsplatzes wie z.B. individuell einstellbare Bürostühle, Stehhilfen, aber auch über Verbesserungen im Alltag (rückengerechte Matratzen für einen gesunden Schlaf, geeignetes Schuhwerk etc.) berichten. Bekanntermaßen kann durch eine betriebliche Gesundheitsförderung die Zahl der Arbeitsunfähigkeitstage unter Umständen dauerhaft gesenkt werden.

Um Anmeldung bei dem Veranstalter wird gebeten. Vielen Dank!

Für Mitglieder des Kneippvereins Trier ist die Teilnahme kostenlos.